Dr. Dr. Thomas Schuster

Facharzt für MKG-Chirurgie (Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie)
Fachzahnarzt für Oralchirurgie

 

Beruflicher Werdegang

ab 2014 Praxisübernahme
2013 Tätigkeit im Angestelltenverhältnis in einer Praxis für MKG-Chirurgie in Bayern
01/2013 Erlangung des Titels Dr. med. dent., Universität Basel
02/2012 - 12/2012 Tätigkeit als Facharzt für MKG-Chirurgie, Unispital Basel
02/2012 Erlangung des Facharzttitels für MKG-Chirurgie, sowie des Fachzahnarzttitels für Oralchirurgie
06/2007 Erlangung des Titels Dr. med., Ruhr-Universität Bochum
08/2006 - 02/2012 Tätigkeit als Weiterbildungsassistent an der Klinik für MKG-Chirurgie, Unispital Basel
06/2006 3. Staatsexamen Humanmedizin, FSU Jena
01/2001 Staatsexamen Zahnmedizin, FSU Jena

Mitgliedschaften

  • Ärzte der Welt e.V.
    Video meines Auslandseinsatzes für Ärzte der Welt e.V., Kambodscha:
  • Vergessene Patienten e.V.

Publikationen

  • H. Eder, T. Schuster, A. Weinberg (2010): Kapitel: Kopf.
    In: Unfallchirurgie bei Kindern, Deutscher Ärzteverlag GmbH
  • T. Schuster, et al. (2013): Analysis of patients with a cleft
    of the soft palate with special consideration to the problem of velopharyngeal insufficiency.
    Journal of Cranio-Maxillofacial Surgery